Neuigkeiten

 

06.05.2018 Trainingswochenende Klaukenhof Mai 2018
Mal wieder ein ganz tolles Trainingswochenende auf dem Klaukenhof! Tolles Wetter, tolle Hunde und angagierte Hundeführer! Vielen Dank für die schöne Zeit mit euch - alle Bilder von diesen Trainingstagen gibt es auf unserer Facebookseite - klick.


22.04.2018 CWT zugunsten Retriever Health e.V
Nun ist er vorbei unser Charity Workingtest zugunsten von Retriever Health e.v. Viel Arbeit liegt hinter uns, viel gab es zu organisieren, zu planen und vorzubereiten. ABER all dies, hat sich für uns zu 100% gelohnt. Wir durften einen unheimlich schönen Tag mit euch verbringen, konnten tolle Hund und Hundeführer zusammenarbeiten sehen, haben wieder viele neue Menschen kennen lernen dürfen und durften erfahren, dass es sie gibt, die Menschen die Helfen, mit dabei sind, sind engagieren, wenn es um einen guten Zweck geht! Es gibt Zusammenhalt und Freude und gerade Gestern durften wir eine unheimlich schöne Atmosphäre erleben. Der Spaß mit unseren Hunden stand im Vordergrund, es wurde viel gelacht, miteinander gefiebert und Daumen gedrückt.
Und all dies, auch noch für einen so wunderbaren Zweck.

Gestern bei der Ansprache lag es mir sehr am Herzen, noch einmal die Wichtigkeit dieser Veranstaltung zum Ausdruck zu bringen, welches Geschenk es ist, einen gesunden Hund an seiner Seite zu haben und wie unheimlich wichtig es ist, dieses Projekt zum Wohle unserer Retriever mit zu unterstützen!!
Für uns alle, ob Züchter oder Hundehalter, ist die Gesundheit unserer Retriever, das oberste Gut. Dafür möchten wir uns auch von Herzen für das erbrachte Engagement bei Michael und Petra Golz bedanken. Seit Jahren widmen sie unheimlich viel Zeit dem Projekt „Retriever Health e.V“. Und Niemand, kann sich vorstellen, was dies alles bedeutet und mit wie viel Arbeit das zusammenhängt.

Deshalb an dieser Stelle ein großes DANKE an euch!

Ebenfalls möchten wir uns bei den Menschen bedanken, die uns an diesem Tag mit unterstützt haben. Einen riesigen großen Dank an unsere ehrenamtlichen Richter, die den ganzen Tag ohne Entlohnung für die Starter im Gelände standen. Es wurden sich tolle Aufgaben überlegt, es wurde sich Zeit genommen, gut erklärt, mit gefiebert und unterstützt! Vielen Dank dafür an Thomas Richter, Andreas Kramer, Axel Neuhaus, Detlef Seipel und Helmut Schröder. Toll, dass ihr diesen Workingtest mitgestaltet habt und euch die Zeit genommen habt!!

Ebenfalls möchten wir uns bei unseren Sponsoren bedanken….
Ein herzlicher Dank an Astrid von Maydogs, die sich um unser Richter Geschenke gekümmert hat, die Aktion Charity Dummys auf die Beine gestellt hat und mit viel Liebe und Engament ebenfalls von Anfang an mit dabei war. Liebe Astrid, vielen vielen Dank dafür! Danke an Firedog für die unheimlich tolle Spende der verschiedenen Dummys, damit die Idee „Charity Dummy“ überhaupt umgesetzt werden konnte! DANKE!

Einen Dank auch an die Firma Josera und unsere liebe Margret Ruch, die unheimlich viele Spenden organisiert haben, damit auch unseren Startern und Helfern eine große Freude bereitet werden konnte! Danke an Karel van Loo vom Euregio Gundogs Shop, für die schönen Preise für unsere Starter!! Danke an die Firma Canina, für ihren Einsatz bei unseren Richtergeschenken!

Ein Dank auch, für das gute Umsorgen am Klaukenhof, für das tolle Gelände und eine Spende für uns, damit wir Reviergebühren einsparen an Familie Remmel vom Klaukenhof! Andrea und Andre auch an euch – herzlichen Dank! Ohne euch alle, wäre dies nicht möglich gewesen!!!

Und zu guter Letzt die Hauptpersonen auf unserem gestrigen Workingtest – unsere freiwilligen Helfer!!! DANKE, dass ihr mit dabei gewesen seid! Ihr alle samt, habt einen klasse Job gemacht!!

Und nach so viel Danke, natürlich nicht zu vergessen meine Maike Teetz- Kramer die mich in diesem Jahr als zweite Sonderleitung mit unterstützt hat. Danke für deine Hilfe, deinen Einsatz, deine Freude uns bei dieser guten Sache zu unterstützen!!! Vielen Dank!

Und dann natürlich meinem Mann Helmut Schröder, der mit mir organisiert hat, sich um die Hintergrund Arbeit von Listen, bis EDV Abläufe und und und gkümmert hat! Danke, dass wir immer wieder so etwas auf die Beine stellen können!

Wir hoffen, ihr alle habt euch genau so wohl wie wir gefühlt!

Und nun geht hinaus, habt weiterhin viel Freude bei der Arbeit mit euren Hunden. Schaut doch nochmal bei Retriever Health e.V vorbei - unsere Retriever werden es euch danken!

Wir freuen uns unheimlich (nach allen Abzügen, die so ein Workingtest leider auch kostet), eine fantastische Summe von 2600 Euro an Retriever Health e.V überweisen zu können! Vielen Dank an mein tolles Team Helmut Schröder und Maike Teetz-Kramer für eure Unterstützung und an alle Menschen und Sponsoren, die dazu beigetragen haben!!! Wir sind zufrieden und glücklich!!

Herzliche Grüße, Mareike Schröder und das CWT Team 2018 zugunsten von Retriever Health e.V


29.03.2018 FROHE OSTERN 🐰🐰🐰
Wir wünschen all unseren Trainings- und Seminarteilnehmern, Freunden und Lesern unserer Seite und Homepage, "Frohe Ostern" und schöne Feiertage!! Habt eine schöne Zeit!! Maike & Helmut


16.03.2018 Dummy Trainingsferien auf der Insel Usedom
Mit einer richtig tollen Truppe verbrachten wir 1 Woche Trainingsferien auf der Insel Usedom! Eine wunderbare Zeit, mit tollen Trainingstagen, schönen Ausflügen und gemeinsamen Abenden! Wir kommen wieder - ganz bestimmt! Alle Bilder kann man sich auf unserer Facebookseite anschauen - klick.



10.02.2018 Einsteigerseminar Markierungen und Einweisen (Hamm)
Am 10.02.2018 fand ein Einsteigerseminar statt, in dem sich alles um den richtigen Aufbau von Markierungen und dem Einweisen in Theorie und Praxis drehte. Wir durften tolle Jungunde erleben und angagierte und interessierte Hundeführer. Vielen Dank für den schönen Seminartag, es hat unheimlich viel Spaß mit euch gemacht!Hier gibt es  tolle BIlder von Burkard Kettermann - klick.


10.01.2018 Charity Workingtest zugunsten Retriever Health e.V (Klaukenhof)
Am 01.02.2018 ist Meldebeginn für unseren Carity Workingtest! Wir freuen uns schon sehr, auf diese Veranstaltung. Die Vorbereitungen beginnen langsam und wir freuen uns jetzt schon über die Zusagen und die tolle Unterstützung unserer Trainerkollegen, die uns an diesem Tag ehrenamtlich als Richter zur verfügung stehen! Wir sagen jetzt schon Danke an Detlef Seipel, Thomas Richter, Axel Neuhaus, Andreas Kramer und Helmut Schröder!!! Vielen Dank!!!

Charity Workingtest Homepage : http://workingtest.mark-blind-search.de


07.01.2018 Das Training beginnt wieder (Hamm)
5 Trainingsgruppen begannen nach den Weihnachtsferien am Wochenende wieder mit dem Training! Die Gruppen waren voll, die Hundeführer motiviert und auch das Wetter spielte mit. Zwischendurch kam die Camera mal aus dem Rucksack und ein paar Bilder sind entstanden. Kreuz und Quer durch die Gruppen sind ein paar Bilder entstanden. Hier geht es zu den Bildern - klick


24.12.2017 Frohe Weihnachten (Hamm)
Wir wünschen allen mbs'lern, allen Trainings- und Seminarteilnehmern und allen Menschen, die uns 2017 wieder begleitet haben oder uns auf unserer Seite mit verfolgt haben, Frohe Weihnachten und schöne Tage im Kreise eurer Familien! Danke für eure Treue, euren Spass an der Arbeit mit euren Hunden und vielen Dank, an all die Menschen, die uns auch in diesem Jahr wieder mit unterstützt haben! Wir sehen uns 2018 wieder ! 🍀 Maike und Helmut


28.11.2017 Wir machen Urlaub (Hamm)
Vom 02.12.2017 - 02.01.2018 nehmen wir uns eine kleine Auszeit.Trainingsanfragen und anderweitige Fragen, werden erst wieder ab dem 02.01.2018 beantwortet. Ebenfalls bitten wir davon Abstand zu nehmen uns in diesem Zeitraum in Sachen Training privat an zu schreiben. Ab Januar sind wir wieder wie gewohnt für euch da und freuen uns auf ein schönes Trainingsjahr 2018 mit euch! Maike & Helmut


25.11.2017 Weihnachts Workingtest mbs 2017 (Lennestadt)
Ein anstrengendes, aber sehr schönes Wochenende geht vorbei und wir wollen allen Platzierten und zufriedenen Startern herzlich gratulieren. Es war durchweg den ganzen Tag über, eine super Stimmung!! Das Wetter hat einigermassen gehalten und man sah viele fröhliche Gesichter! Vielen Dank auch an dieser Stelle, an all unsere Helfer die den ganzen Tag für unsere Starter im Gelände standen! Danke an unsere Richter, die schöne Aufgaben gestellt haben, sich die Zeit für jeden einzelnen Starter genommen haben und fair gerichtet haben. Danke an den Klaukenhof für den immer wieder super Ablauf und die gute Betreuung! Ein schöner Trainingsworkingtest und wir freuen uns schon, auch 2018 viele Starter von euch wieder zu sehen!!


26.10.2018 Charity Workingtest 2018

Wie im letzten Jahr, wollen wir von mark|blind|search, auch im Jahr 2018 wieder unseren Beitrag dazu geben, um eine Organisation in ihrem tun, finanziell zu unterstützen. Deshalb wird es auch im kommenden Jahr wieder einen von uns ausgerichteten Charity Trainingsworkingtest geben, wo alle Einnahmen die dabei erwirtschaftet werden, einer von uns ausgesuchten Organisation zu gute kommen. Für das Jahr 2018 fiel unsere Wahl auf Retriever Health e.V. Wir freuen uns sehr darüber, diese Arbeit mit unterstützen zu können! Weitere Informationen zum Termin, zur Planung etc. werden hier demnächst bekannt gegeben!

Für ein Carity Projekt braucht es immer viele ehrenamtliche Helfer und Sponsoren. Wer sich jetzt schon vorstellen könnte uns in irgendeiner Weise mit zu Unterstützen um dieses Projekt voran zu treiben, darf uns selbstverständlich anschreiben! Herzliche Grüße Maike und Helmut

Informationen:
Retriever Health e.V
Der gemeinnützige Verein hat es sich zur Pflicht gemacht, Forschungsprojekte bezüglich der Gesundheit von Retrievern aus kontrollierter FCI Zucht zu unterstützen. Im Zeitalter der Gentests müssen wir versuchen, möglichst viele Krankheiten auszuschließen. Das sind wir dieser wunderbaren Rasse, den Hunden und den Besitzern schuldig.

Forschung ist kostspielig, von daher benötigen wir Unterstützung. Unterstützung in Form von finanziellen Zuwendungen, die natürlich steuerlich geltend gemacht werden können. Jede Spende kann am Ende etwas großes bewirkt haben! Vielleicht auch nicht nur für die Retriever!

Jeder Spendenbetrag wird an das entsprechende Forschungsprojekt weitergereicht! Ab einem Spendenbeitrag von 50.– Euro stellen wir selbstverständlich eine entsprechende Spendenquittung aus und senden diese zu.

Aktuell geht es um Untersuchungen bezüglich einer erblichen Form der Epilepsie beim Golden Retriever und beim Labrador Retriever. Es besteht der begründete Verdacht, dass es beim Retriever eine Epilepsie mit monogenetischem Erbgang gibt. Sollte sich dies bewahrheiten, könnten wir mit einem entsprechenden Gentest erkrankte Hunde vermeiden, ohne einen genetischen Verlust zu erleiden.

Die Projekte werden von Prof. Dr. Tosso Leeb, Genetik Institut, Universität Bern in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Hannes Lohi, Universität Helsinki geleitet.

http://www.retrieverhealth.org/de/


18.10.2017 Homepage wieder online (Hamm)

Unsere Homepage wurde überarbeitet und ist von nun an wieder ohne Schwierigkeiten unter der bekannten Web Adresse www.mark-blind-search.de online.